Shiba Inu



Shiba InuDer Shiba Inu ist eine japanische Hunderasse. Er gehört zur Gruppe der Spitze und wurde früher zur Jagd eingesetzt. Er wird bis zu 40 cm gross, ist kräftig und hat dreieckige Stehohren. Das Fell ist hart und gerade, mit dichter, weicher Unterwolle. Es ist braun und weisslich, wobei die hellen Stellen im Rassestandard genau präzisiert werden. Ein halbjährlicher Fellwechsel bringt ziemlichen Aufwand. Die Rute wird eingerollt oder sichelförmig auf dem Rücken getragen.

Der Shiba-Inu ist treu, scharfsinnig und sehr aufgeweckt. Er braucht viel Bewegung und muss gefordert werden. Der Shiba ist ein selbständiger Hund, der Führung braucht. Er ist katzenartig reinlich und stinkt nicht, wenn er nass ist. Schauen Sie hier, wie tapsig ein Shiba Inu Welpe ist.

Shiba Züchter: http://www.shiba-dcnh.de/

Shiba Club Deutschland: http://www.shibaclub.de/

Schweizer Club asiatischer Spitze: http://www.skas-cssa.ch/

Kleine Fotogalerie

Die folgenden Bilder wurden mir von der privaten Infoseite Shiba-Pagode.de zur Verfügung gestellt. Wenn Ihnen der kleine Shiba Inu gefällt, erfahren Sie auf dieser Seite alles, was Sie wissen müssen.